Ein fröhliches wau, wau, ich bin Sally, geboren am 16.11.08 in Oberstimm und lebe jetzt in Mittelfranken. Bin eine ganz nette und habe einen bestechenden Charme auf viele Menschen (nicht alle, es gibt doch tatsächlich welche, die Angst haben???) Begrüße tonlos unsere Gäste ( soll beachtlich sein bei uns), möchte aber nicht sofort und schon gar nicht von oben angefaßt werden. Eine Unsitte der Menschen. Möchte auch immer Freund von jeden Artgenossen sein, aber es sind nicht immer alle nett zu mir, dann gehe lieber, streiten sollen andere! Auch mit anderen Tieren will ich immer Freund sein und tue keiner Fliege etwas.Bin sehr gelehrich und folgsam, höre aufs Wort oder es reicht auch mal ein Sichtzeichen. Mein grösstes Hobby ist die Nasenarbeit, da suche ich versteckte Menschen oder Gegenstände, macht riesigen Spaß und ist auch sehr anstrengend.Eine Macke habe auch ich, finde Rolläden die runter- oder hinaufgelassen werden irre witzig und da belle selbst ich mal laut. Mein Frauchen sagt dazu nichts mehr, meint ich bedrohe damit ja keinen( was die wohl damit meint?????). Frauchen findet mich sowieso so toll und schön, dass ich im nächsten Sommer Mutti werden darf. da wartet ein grosses Abenteuer auf uns. Gesundheitlich bin ich frei von HD,ED; PRA und MDR-1+/+,aberCEA-Träger.  Besser geht es nicht! Einige Austellungen haben wir dieses Jahr auch besucht und auch andere finden, dass ich eine gute Vertreterin meiner Rasse bin. Leider habe ich schlechte Nachrichten, kann von Natur aus nicht Mutti werden. Trotz guter Voraussetzungen soll es aus irgendeinen Grund eben nicht sein. Frauchen ist am Boden zerstört, aber ich verstehe die ganze Aufregung sowieso nicht, bin eigentlich ganz froh,aber pssst..... . Nun warten wir auf meinem Hundekumpel und hoffen alle, dass dies nun wenigstens klappt und die Neue diese Bürde trägt. Bis Bald.....eure Sally

Mein Weg endete am 06.09.19 aufgrund des bösen "K"-Wortes und meiner angegriffenen Nieren. Farwell